Home > 10 Zoll, Embedded, fanless, IP65, lüfterlos, Panel PC > MPC-089T: 8,9″ HMI mit x86 Technik zum ARM Preis

MPC-089T: 8,9″ HMI mit x86 Technik zum ARM Preis

Der taiwanesische Hersteller ICOP präsentiert den 8.9“ TFT LCD MPC-089T Panel PC mit resistivem Touch Screen. Er ist ausgestattet mit einer DM&P Vortex86MX+ 1GHz CPU und 1GB DDR2 RAM und stellt eine kostengünstige Alternative für Prozessteuerung und –visualisierung sowie die Gebäudeautomatisierung dar. Der auf dem Intel 486er basierende Kern mit einem nur 16-bittigen Datenbus zu maximal 1GB DDR2-800 Speicher bietet eher begrenzte Rechnleistung, die für viele Anwendungen jedoch ausreicht. Der  integrierte 2-D Grafikkontroller hat zum Glück einen eigenen Speicherbus & eigenen Speicher. Die Datenspeicherung ist über SATA DOM oder SD Karte möglich. Der Panel PC verfügt über ausreichend Schnittstellen wie 1x RS232/422/485, 3x USB 2.0 sowie 1x LAN. Zur drahtlosen Kommunikation können WLAN 802.11 b/g oder 3G Module eingebaut werden. Die Frontseite des MPC-089T ist gegen das Eindringen von Wasser und Festkörpern nach IP65 geschützt und wirkt schlicht schlick und wertig. Der Panel PC kann unter verschiedenen Betriebssystemen wie Linux, Windows CE und Windows XP laufen. Da die CPU keinen APIC beeinhaltet bleiben Windows Visat, Windows 7 und das darauf basierende Windows Embedded Standard 7 leider aussen vor.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

MPC-089T

Eigenschaften:

  • 8.9″ TFT LCD mit resistivem Touchscreen
  • DM&P Vortex86MX+ 1GHz onboard
  • 1GB DDR2 RAM
  • 1x RS232/422/485, 3x USB 2.0, 1x LAN
  • SATA DOM / SD card support
  • Mic-in, Line-out
  • Internes USB Dongle 802.11 b/g (WLAN optional)
  • Lüfterlos und niedriger Energieverbrauch
  • Metallgehäuse
  • Eingebautes Akkuladegerät für Ni-MH AA Akku
  • Eingabaute Webcam