KINO-G410: low-cost Industrie PC Board im Mini-ITX Format.

IEI präsentiert KINO-G410 – das LGA775 Intel Core 2 Extreme/Quad/Duo Mini- ITX Board mit bis zu 1333MHz FSB, bereit für 45nm CPUs. Es können auch noch Pentium D oder Celeron Prozessoren installiert werden. Das Board basiert auf dem Intel G41 Chipsatz. Dieser Chipsatz garantiert eine sehr gute grafische Skalier- und Leistungsfähigkeit in Bezug auf gängige Applikationen. Mit Intel Grafik-Media-Beschleuniger X4500 (Intel GMA X4500) – gewährleistet der Intel G41 Chipsatz eine flüssige Wiedergabe von HD-Videos ohne separate Grafikkarte oder Decoder. Der Intel GMA X4500 ist mit der Intel Clear-Video-Technik ausgestattet, die bei der Videoverarbeitung präzise Farben und scharfe Konturen erzielt. Im Vergleich zu Intel Q965/ 945G Chipsätzen liefert der Intel G41 eine fast doppelt so gute Performance.

Das Board ist mit sehr vielen Schnittstellen wie 6x COM (davon 1x COM mit Auto Flow), 8x USB, 1x LPT, 4x SATA II und 2x PS/2 KB/MS ausgestattet, die seine herausragende Integrationsfähigkeit in Industrielösungen ermöglicht. Zudem verfügt das KINO G410 über 4x DI/ 4x DO, wodurch das Board sehr gut in Messanwendungen zum Einsatz kommen kann. Diese Schnittstellenzahl ist insbesondere vor dem Hintergrund der kleinen Ausmaße des Boards (170mm x 170mm) beeindruckend.
Man kann an das Board Dual Display über VGA und 24-bit LVDS anschließen und bei Bedarf über 1x PCIe x 16 erweitern.
Die Vielseitigkeit des Einsatzes des KINO-G410 wird durch das erweiterte Temperaturspektrum von -10°C bis +60°C unterstrichen.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.



KINO- G410

Eigenschaften:

  • Unterstützt Intel Core 2 Extreme/Quad/Duo/ Pentium D/ Celeron CPU
  • Intel G41 Chipsatz
  • 6x COM (darunter 1x COM mit Auto Flow), 8x USB, 1x LPT, 4x SATA II und 2x PS/2 KB/MS
  • 4x DI/ 4x DO
  • VGA, 24-bit LVDS
  • 1x PCIe x 16
  • Erweitertes Temperaturspektrum von -10°C bis +60°C
Veröffentlicht am
Kategorisiert in MiniITX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.