Archiv der Kategorie: Coole Produkte

Rugged iPAD? MRC 2200 und MRC 2300!

Nexcom präsentiert den MRC 2200/ MRC 2300 Rugged Tablet PC für Logistikmanagement, Feldeinsatz, Krankenhaus und Handel. Der MRC 2200 ist mit einem zuverlässigen 8“ 5 Wire resistiven Touch Screen ausgestattet. Der MRC 2200 und MRC 2300 bieten einen leistungsfähigen Intel Pineview N450 1.6GHz Prozessor in Verbindung mit 1GB DDR2 RAM onboard (bis zu 2GB). Für die Datenspeicherung steht eine 8GB SSD zur Verfügung, die auf 64GB erweitert werden. Der Tablet PC bietet eine herausragende Betriebszeit durch niedrigen Stromverbrauch und schnelle Reaktionszeit. Das neue Batteriedesign ermöglicht Hot-Swap Betrieb, d. h. Batterien können im laufenden Betrieb ausgetauscht werden. Eine Batterieladung reicht für 4- 6 Stunden.

Der MRC 2200 und MRC 2300 bieten eine schnelle drahtlose Verbindung durch ein WLAN 802 b/g/n – Modul. Optional kann auch ein GSM/GRPS/HSDPA/WCDMA-Modul eingebaut werden. Zudem ist der MRC 2300 serienmäßig mit einem GPS – und Bluetooth-Modul ausgestattet, beim MRC 2200 ist es optional erhältlich. Der MRC 2200 und MRC 2300 können auf Wunsch auch mit einem eingebauten Barcode-Scanner und RFID-Modul versehen werden, wodurch das automatische Einlesen von z. B. Identifikations- oder Parameterdaten möglich wird. Die Systeme können zusätzlich mit 0.3M bis 2M Webkameras ausgerüstet werden.

MRC 2200 und MRC 2300 sind durch den IP54 Schutzgrad, bzw dem entsprechenden militärischen Standard MIL-STD-810F, geschützt, der sich auf das komplette Gerät erstreckt. Dadurch ist das Gerät besonders für Anwendungen in harschen Umgebungen geeignet.
Der MRC 2200/ MRC 2300 kann innerhalb eines erweiterten Temperaturspektrums von -20°C bis +50°C laufen und einen Fall aus ca. 1,2m Höhe überstehen.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

MRC 2200

Eigenschaften:

  • 8″ TFT LCD mit LED Backlight, 800 x 600 pixels (SVGA) Touch Screen
  • Intel Atom N450 1.6GHz, 667MHz FSB
  • Intel System Controller Hub ICH8M
  • 1GB DDR2 SDRAM- 667MHz onboard, bis zu 2GB (optional)
  • 8GB Solid State Drive/SATA – Schnittstelle, bis zu 64GB (optional)
  • Intel high definition audio
  • 2x 2W eingebaute Lautsprecher
  • 1x externer Mic-in, 1x externer Line-out, 1x interner Mikrophon
  • Display Autodimmsensor
  • 3x USB 2.0 port (1x mini USB connector, 2x USB connector), 1x 2M pixel CMOS Kamera
  • 1x WiFi Modul (802.11 b/g/n), 1 x Class 2 Bluetooth Modul V 2.1 + EDR (optional)
  • 1x GPS Modul (optional), 1x GSM/GPRS/HSDPA/WCDMA Modul (optional)
  • 1x RFID Module, 13.56MHz, unterstützt  ISO1443A oder ISO15693 (optional)
  • 1x Barcode Scanner, 1D/2D (optional)

Das Mainboard für Digital Signage: A370

 

Winmate stellt das A370 Mainboard vor. Dieses Board zeichnet sich durch die exzellente graphische Qualität aus, um die Kosteneffizienz von Digital Signage Systemen zu erhöhen. Darüber hinaus ist Board flexibel einsetzbar, da auf ihm verschiedene Prozessoren installiert werden können. Der Nutzer hat AMD Phenom II x 4 905e Processor, AMD Athlon II X4 605e Processor und AMD Athlon II X2 235e zur Auswahl.

A370 ist mit einem DDR3 Arbeitsspeicher bis zu 1333MHz und 8GB ausgestattet, wodurch die Datenverarbeitungsgeschwindigkeit erhöht werden kann. Zudem unterstützt A370 Dual Monitor um den Bedürfnissen von verschiedenen Nutzergruppen gerecht zu werden. Selbst aufwendigste Flash-Animationen dürften hier flüssig laufen.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.


A370

 

Eigenschaften:

  • Unterstützt AMD Athlon 64/32 Family CPU, AMD Phenom 64/32 Family CPU, AMD Sempron 64/32 Single Core CPU
  • Die in den AMD RS780E Chipsatz integrierte ATI Radeon Hd3200 Grafikkarte
  • Graphics core Support Fully DirectX 10.0 compliant, Including full speed 32-bit floating point per component operations
  • High speed Dual channels DDRIII memory up to 1333MHz and max 8GB
  • Supports Dual Screen mode to extend your viewing area or display multiple windows for speeding up works
  • Multiple I/O
  • 2x PS/2, 2x RS-232, 4x USB
  • 2x Gbit LAN, 1x VGA, 1x DVI-D, 1 x Mic in/Line in/ Line Out
  • Supports LPC interface and Watchdog timer
  • AMD RAID Support Integrated RAID 0, RAID 1 Processor

 

MODAT-200, der beste Freund des Kellners!

IEI Mobile präsentiert den neuen PDA MODAT-200. Der MODAT-200 basiert auf dem Samsung 6410 ARM11 667MHz Prozessor und bietet einen 3.5“ resistiven Touch Screen. Die Datenspeicherung wird durch 128MB SDRAM sowie einen vibrations- und stoßfesten 128MB NAND Flash gewährleistet. Ausserdem steht ein microSD Slot für eine zusätzliche Memory Karte zur Verfügung. Für die Kommunikation mit der Umgebung steht sowohl WLAN 802.11b/g als auch Bluetooth 2.0+EDR zur Verfügung. Der MODAT-200 kann darüber hinaus als USB Client betrieben werden.

Mit dem MODAT-200 kann Datenübertragung in Echtzeit erfolgen, um z. B. im Restaurant einen besseren und schnelleren Serviceablauf mit mehr Informationen zu ermöglichen. Das Servicepersonal kann Bestellungen direkt nach ihrer Aufnahme an die Küche übermitteln, ohne die verlassen oder  unnötig warten lassen zu müssen. Außerdem ist es mit dem MODAT-200 möglich, Kunden mit den aktuellsten Informationen oder Spezialangebote des Restaurants wie das Tagesangebot in zu versorgen.

Der MODAT-200 unterstützt aktives Kundenmanagement durch die Information über Bonus-Punkte, VIP-Status oder Tischverfügbarkeit.
Selbstverständlich ist der MODAT-200 in der Lage allen Belastungen des täglichen Betriebs standzuhalten. Er bietet IP-54 Schutz und kann Stürze aus 1,2m Höhe überstehen. Das Gerät kann bei Temperaturen zwischen -10°C und 50°C eingesetzt werden und bietet natürlich auch Schutz gegen statische Aufladung.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

MODAT-200

Eigenschaften:

  • 3.5“ resistiver Touch Screen
  • Samsung 6410 ARM11 667MHz Prozessor
  • 128MB SDRAM und 128MB NAND Flash Speicher
  • WLAN 802.11b/g, Bluetooth 2.0+EDR, USB client
  • Betriebstemperatur zwiscen -10°C und 50°C
  • Schutz gegen statische Elektrizität
  • IP-54 Schutzart

Schreckt nicht ein Mal vor Flash zurück: WPA-780 Dual Core Power im Digital Signage Player

Wincomm präsentiert den Digital Signage Player WPA-780. Der Digital Signage Player ist mit einem Metallgehäuse ausgestattet, ist lüfterlos, robust designed, in der Lage die meisten Full HD Inhalte anzuspielen und natürlich für den 24×7 Betrieb geeignet.

Die WPA-780 Serie ist sehr kompakt und mit 295 mm Breite und 200 mm Tiefe bei 38 mm Höhe nur fast so groß wie ein DIN A4 Blatt und damit kleiner als eine Höheneinheit im Rack. Das robuste Metallgehäuse, mit flossenähnlicher Ober- und Unterseite, welche mit Lüftungslöchern versehen, um eine bestmögliche Wärmeabfuhr zu gewährleisten.

Der WPA-780A ist lüfterlos konstruiert für Betrieb bei über 40°C und kann AMD Athlon 64 X2 3400e 1.8 GHz (Dual Core) sowie Athlon 64 2600+ 1.6 GHz (Single Core) Prozessoren unterstützen.
Für Anwendungen, welche größere Leistung benötigen, bietet der WPA-780F ein intelligentes Lüfterdesign (mit unter 30dB niedriger Geräuschbelastung). Dies ermöglicht den Betrieb von AMD Athlon 64 X2 4200+ 2.2 GHz und 3600+ 1.9 GHz Dual Core Prozessoren. Die Betriebstemperatur kann dann bis zu 45°C betragen.

Die WPA-780 Serie basiert auf dem AMD 780E & SB710 Chipsatz. Im 780E Chipsatz ist ein ATI Radeon HD3200 Grafikkern mit ATI Avivo HD Technologie integriert, um DirectX 10.0, OpenGL 2.0 zu unterstützen.
Der ATI UVD ist ein Videoprozessor, der bitgenaue Dekodierung von MPEG-2, H.264/AVC MPEG-4 und VC-1 Formaten ermöglicht. Diese Hardware gewährleistet das effiziente und hochqualitative Abspielen von Full HD Inhalten.
So ist die CPU-Auslastung für das Dekodieren von HD Videos durch UVD gegenüber einer Dekodierung ausschließlich über die CPU drastisch reduziert.

Die Digital Signage Player WPA-780  Serie ist ein kompakter, lüfterloser Dekoder mit dedizierter Hardware für das Abspielen von Full HD Inhalten. Die WPA-780 Serie bietet Vorteile eines leistungsfähigen, platzsparenden, leicht zu installierenden und leicht zu bedienenden Systems mit niedrigerer Geräuschbelastung für hochqualitatives Videoerlebnis.
Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

Der WPA-780:

Eigenschaften:

  • Bis zu 4GB DDR2 800MHz RAM, 2x SODIMM
  • Video memory: 128M GDDR3 Sideport RAM als dedizierter Framebuffer
  • 160GB HDD mit Anti-Vibrationseinbaurahmen
  • USB 2.0 x 6, DVI-I x 1, LAN (Gigabit) x 1, RS-232/422/485 x 1, Mikrofon-in x 1, Line-in x 1, Line-out x 1,
  • 1x Mini PCI
  • 802.11 a/b/g/n WLAN mini PCIe – Karte (optional)

Mini-ITX made in Germany

Im Grunde kann man davon ausgehen das fast jedes Computerteil das weltweit über den Tresen geht seinen Ursprung in einem chinesischen oder taiwanesischen Werk hat. Praktisch nur der Zusammenbau findet in Europa statt. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Fujitsu (vormals Fujitsu-Siemens). Die produzieren einige wenige Boardtypen in ihrem Augsburger Werk. Mit AMD Produkten u.A. auch aus Dresden lassen sich hiermit Systeme bauen die das Label „Made in Germany“ mehr verdienen als jedes andere.

Die IPC2U GmbH präsentiert zwei neue Mini-ITX-Mainboards für den Einsatz im industriellen/Embedded Bereich. Die Modelle D2963-S1 und -S2Boards basieren auf dem AMD M690E & SB 600 Chipsatz, der jeweils den Mobile Sempron 200 U 1GHz (D2963-S1 Board) oder den Mobile Athlon Neo X2 L325 1.5GHz (D2963-S2 Board) Prozessor unterstützt.  Der Mobile Sempron 200 U 1GHz zeichnet sich dabei durch seine extrem niedrige Wärmeentwicklung mit nur 8W TDP und damit auch einen sparsamen Stromverbrauch aus. Beide Boards eignen sich für den 24/7 Betrieb unter Volllast in einem breiten Temperaturbereich. Daher können beide Board/Prozessor-kombination bedenkenlos in anspruchsvollen Anwendungen wie Digital Signage, Kiosk, IPC oder medizinischer Bereich erfolgreich eingesetzt werden.

Beide Boards unterstützen DDR2 800/667 SDRAM Arbeitsspeicher. Der leistungsfähige Grafikprozessor  ATI Radeon X1250  ist in den Chipsatz integriert. Des weiteren sind die Boards mit , DVI and 24bit Dual Channel LVDS ausgestattet.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.
D2963-S

Abb.: D2963-S1

 

Eigenschaften:

  • 17 x 17cm Mini-ITX Format
  • AMD M690E Chipsatz
  • Mobile Sempron 200 U 1GHz oder AMD Mobile Athlon Neo X2 L325 1,5GHz Prozessor
  • ATI Radeon X1250 Grafikprozessor
  • 2x GBit LAN Ethernet
  • Serial ATA II RAID, USB, Instantly Available PC (IA-PC)
  • Verbesserter Thermal Management/System Monitoring
  • 1x Mini-PCI Express