Archiv der Kategorie: Coole Produkte

NViS 7281 – Das intelligente Surveillance System für Intel Core i7/i5/i3 Prozessoren!

Nexcom präsentiert das Video Intelligent Surveillance System NViS 7281 des taiwanesischen Herstellers NEXCOM. Das System ist in einem soliden 2U Stahl-Gehäuse untergebracht und läuft mit den außerordentlich leistungsfähigen Intel LGA1156 Intel Desktop Core i7/i5/i3 Prozessoren. Bis zu 8GB DDR3 800/1066 GHz RAM sind möglich und dürften insbesondere im avisierten Bereich auch mehr als ausreichen. Zudem besitzt das NViS-7281 alle Schnittstellen, die sinnvoll sind, um den Betrieb eines Überwachungssystems zu gewährleisten. Diese sind in diesem Fall: 2x USB, 1x COM und 2x Intel Gbit LAN. Darüber hinaus kann per 1x PCIe x 4 eine Erweiterungssteckkarte eingebaut werden. Das NViS-7281 besitzt auch ein PCI-Slot, der dank spezieller PoE LAN Karte zum Anschluss von bis zu 4 PoE IP-Kameras verwendet werden kann. Im ATX Power Mode kann der NViS-7281 per Software z. B. über WoL eingeschaltet werden.
Eine komplette, fertig entwickelte Software kann optional gleich mitbestellt werden. Wenn diese so gut gelungen ist wie die Software der NDIS Serie (PDS-xxxx) dürften sich die meisten Anwendungsfälle recht einfach abbilden lassen.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

NViS 7281

Eigenschaften:

  • Unterstützt Intel Core i7/i5/i3 Prozessoren
  • Bis zu 8GB DDR3 800/1066 GHz RAM
  • 2x USB, 1x COM, 2x Intel GBit LAN
  • 1x PCIe
  • 110V- 240V AC Power Input
  • Optional 4 PoE Ports
  • Optional NVR Software

Trim Slice – der lange ARM von NVIDIA

Compulab  präsentiert den ARM basierten Mini-PC Trim Slice des israelischen Herstellers Compulab. Dieser extrem kompakte, lüfterlose Desktop-PC ist mit einem NVIDIA Tegra 2 Dual Core ARM Cortex A9 1GHz Prozessor ausgestattet. Mit seiner effizienten ARM-Architektur liefert diese CPU ausreichend Rechenleistung bei extrem niedrigen Verbrauch. Der ULP NVIDIA GeForce Grafikprozessor sorgt für darüber hinaus für eine hohe Grafikleistung bei einem Stromverbrauch von nur 3W. Auch wird durch die integrierten Hardwaredecoder eine ruckelfreie Wiedergabe von 1080p HD Videos gewährleistet. Der Trim Slice ist mit 1GB 800MHz DDR2 RAM ausgestattet. Für Datenspeicherung steht ein Einbauplatz für SSDs zur Verfügung.
Darüber hinaus stehen zwei Card Reader sowohl im Standard- als auch im Micro-Format zur Verfügung.

Zur Sicherstellung von des Videoerlebnises besticht der Desktop PC durch HDMI 1.3 und Doppel-Channel DVI. Durch 4x USB, 1x Gbit LAN, WLAN 802.11 b/g/n und Bluetooth kann der Mini PC an andere Systeme und Peripheriegeräte angeschlossen werden. Der PC soll preislich unter dem Tablet PC angesiedelt werden und unter mehreren Betriebssystemen wie Ubuntu, Windows (hier ist wohl CE gemeint) und Android laufen. Der Trim Slice besitzt ein robustes Gehäuse, man merkt die Wurzeln eines IPC Herstellers..
Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

Trim Slice

Eigenschaften:

WM2782: selbst auf einer schleudernden Waschmaschine zuverlässig einsetzbar.

Lexcom präsentiert den WM2782 – das Embedded Antivibration- System, welches dem US Military Standard MIL-STD-810F, dem meist verwendeten Test für die Widerstandsfähigkeit robusterer Computer, entspricht. Das System ist mit einer Intel Atom N270 1.6GHz CPU ausgestattet, die nur wenig Wärme abgibt und trotzdem eine meist ausreichende Leistung entwickelt. Das WM2782 ist mit einer Vielzahl von Schnittstellen ausgestattet und kann daher flexibel eingesetzt werden. Mit 2x Gbit LAN, 4x USB, 4x RS232 und DVI kann dieses Antivibration- System an eine große Palette von Peripherie-Geräten angeschlossen werden.

Für Datenspeicherung können sowohl 2.5“ HDD als auch SSD eingesetzt werden. Neben Fahrzeugen kann das System zum Beispiel sehr gut in Presswerken, Großmotoren aber auch in sonstigen Industrieumgebungen eingesetzt werden, in denen es häufig zu Erschütterungen kommt.


Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

WM2782

Eigenschaften:

  • Intel Atom N270 1.6GHz CPU
  • 1GB DDR2 SDRAM
  • 2x Gbit LAN, 4x USB, 4x RS232, DVI
  • 2.5″ HDD SATA Drive Bay, SSD- Slot
  • Anti-vibration Level C3
  • Abmessungen 200 x 150mm

Ultraflacher ION2 Digital Signage Player für Full HD und 24/7 Betrieb: NDiS 125

Nexcom präsentiert den neuen kosteneffektiven ION2 Digital Signage Player NDiS 125. Dieser Player ist mit der NVIDIA ION2 GPU und Intel Atom D525 1.8GHz CPU ausgestattet und in der Lage Full HD Videos abzuspielen. Neben Full HD unterstützt NDiS 125 Flash und Scrolling Text. NVIDIA Optimus verleiht dem NDiS 125 besondere grafische Qualität und Energiesparsamkeit. Diese Technologie stellt dem Nutzer die herausragende Grafikqualität erst dann zur Verfügung, wenn er sie braucht. Dadurch wird Energie eingespart. Dabei brauchen keine manuellen Einstellungen vorgenommen zu werden, die Technologie funktioniert völlig automatisch.
Der NDiS 125 ist für den 24/7 Non-Stop Betrieb ausgelegt. Durch das Ultra Slim Design (25,2 mm Dicke) kann der NDiS 125 in Umgebungen eingesetzt werden, die wenig Platz bieten.
Insgesamt stellt der NDiS 125 eine sehr zuverlässige, ultradünne Lösung für das Abspielen von Full HD Videos zum günstigen Preis dar.

BWeitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.


NDiS 125

Eigenschaften:

  • Intel Atom D525 1.8GHz CPU Onboard
  • NVIDIA ION2 GPU
  • 1GB 800MHz DDR3 SO-DIMM
  • 160GB SATA Onboard
  • 1080p Full HD Video Playback
  • LAN, WLAN, HDMI, VGA
  • 172.6 x 153.6 x 25.2 mm

Erweiterbare Panel-PCs: AFL2-W15A-N270 und AFL2-W15A-L325

IEI präsentiert die modularen Panel PC AFL2-W15A-N270 und AFL2-W15A-L325 für den Einsatz in Handel (POS), Logistik, Kiosks, Krankenhäusern sowie Gaming- und Navigationanwendungen.

Das Kennzeichen des neuen modularen Panel PC Systems AFL2-W15A ist die Möglichkeit einen Panel PC durch das Einstecken von Modulen zu erweitern.  Man braucht nur die hintere Abdeckung zu öffnen und ganz leicht bis zu 3 Modulen mit z. B. Gbit LAN, 2x COM, USB 3.0, 4 Channel Video Capture, HSUPA 3.5G und DVBT/ATSC bzw. Hybrid TV einsetzen. Durch diese Erweiterungen kann der Panel PC z. B. in ein mobiles Fernsehgerät umgewandelt werden (DVBT), vier Videokameras kontrollieren (4 Channel Video Capture), über das Mobilfunknetz  kommunizieren (HSUPA 3.5G) oder um sehr schnelle Schnittstellen erweitert werden (USB 3.0, der bis zu 10 Mal schneller ist als USB 2.0). Die Anbindung von Modulen an das Mainboard erfolgt über PCIe oder Mini PCIe. Die vorgefertigten Module können vom Hersteller geliefert aber auch vom Kunden nach seinem Bedarf selbst entwickelt werden.

Selbstverständlich ist der AFL2-W15A mit vielen nützlichen Features ausgestattet, die ihn flexibel und praktisch für alle Bereiche des Handels, der Gastronomie, der leichten Industrieanwendungen oder der Gebäudeautomatisierung machen. Der AFL2-W15A ist mit einem integrierten EM/ Mifare RFID Lesegerät ausgestattet, das zum Ablesen von Warendaten und Zugangskontrolle verwendet werden kann. Darüber hinaus ist der Panel PC mit der in der iPhone eingesetzten Multi-Touch Technologie versehen, wobei der Bildschirm sowohl auf die Berührungen mit dem Finger, als auch mit behandschuhter Hand reagiert. Dies erleichtert die Bedienung des Bildschirm erheblich, insbesondere beim Blättern, Verkleinern oder Vergrößern von Bildern, Texten usw. Für VoIP, den Einsatz als Türgegensprechanlage, Videokonferenz und Digital Signage Anwendungen steht eine Webcam mit Niedriglichtfunktion und Bildsensor zur Verfügung.

Sowohl der AFL2-W15A-N270 als auch AFL2-W15A-L325 sind mit einem 15.6“ TFT LCD 1366x 768 Touch Screen ausgestattet. Der Bildschirm ist sehr widerstandsfähig (7H Härtegrad) und kann somit sehr gut in Kiosks und im Outdoorbereich eingesetzt werden kann.

Der AFL2-W15A-N270 ist mit dem energiesparenden Intel Atom N270 1.6 GHz Prozessor mit Intel 945GSE Chipsatz ausgestattet. Somit kann er den meisten Prozesssteuerungs- und Prozessvisualisierungsanwendungen gerecht werden, die keine sehr hohe Prozessorleistung erfordern und gleichzeitig wenig Strom verbrauchen sollten. Der AFL2-W15A-L325 mit AMD ASB L325 1.5GHz Prozessor und AMD 780E Chipsatz ist eher für Anwendungen geeignet, die hohe Leistung erfordern und höhere Ansprüche an die grafische Qualität stellen, z. B. im Bereich Digital Signage mit hochauflösenden Bildern. Der AMD 780E Chipsatz ermöglicht die Anbindung eines zweiten HDMI-Bildschirms und verfügt über einen MPEG2/H.264/AVC Full HD Decoder.

Für drahtlose Kommunikation stehen neben einem optionalen HSUPA Modul, ein serienmäßiges WLAN 802.11 b/g/n sowie ein Bluetooth V2.1 + EDR Modul zur Verfügung.

Die beiden AFL’s können zwischen -10°C und 50°C laufen und besitzen den IP64 Schutzgrad.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

AFL2-W15A


Eigenschaften:

  • Wide 15.6” 1366 x 768 TFT LCD Touch Screen
  • Blickwinkel (H-V)  110°(H) / 85°(V)
  • AFL2-W15A-N270: Intel Atom  N270 1.6 GHz CPU
    AFL2-W15A-L325: AMD ASB1 L325 Dual Core 1.5 GHz CPU
  • AFL2-W15A-N270: Intel 945GSE + ICH7M Chipsatz
    AFL2-W15A-L325: AMD 780E + SB710 Chipsatz
  • AFL2-W15A-N270: up to 2GB DDR2 RAM
    AFL2-W15A-L325: up to 4GB DDR2 RAM
  • 2.5″ SATA Drive Bay, CF Type II
  • 1x RS-232, 1x RS-232/422/485, 1x Gbit LAN
  • 1x VGA, 8x DI/ O (optional)
  • AFL2-W15A-N270: 1x eSATA, 2x USB 2.0
  • AFL2-W15A-L325: 1x HDMI, 4x USB 2.0
  • 2x PCIe, 1x USB Dongle, 1x Parallel Port expansion, 2x Serial Port expansion
  • AMP 1.5 W + 1.5 W (Interner Lautsprecher)
  • 1.3M Pixel mit Niedriglichtfunktion
  • 1x WLAN 802.11 b/g/n  1x Optional HSUPA Mobile Module (Über Mini PCIe), 1x Bluetooth V2.1+EDR)
  • IP64 Frontpanelschutz
  • Betriebstemperatur -10°C – 50°C