Archiv

Archiv für Juli, 2009

30. Juli 2009 Keine Kommentare

Lexcom stellt mit dem Uno UN2701-00A und UN2741-00A zwei neue Systeme aus der erfolgreichen UNO-Serie vor. Die UNO Systeme basieren auf der neuen 3.5“ Zoll Boardgeneration. Diese stehen natürlich auch separat für Ihre Projekte zur Verfügung und sind jetzt auch mit 1.6GHz Intel ATOM CPUs verfügbar. Selbstverständlich sind auch diese Neuheiten wie alle anderen UNO Systeme lüfterlos. Zur Einführung der Modelle UN2701 und UN2741 bietet die IPC2U den UN2392-00A 1GHz VIA C7 ULV CPU zu einem noch einmal gesenkten Sonderpreis an. Alle Intel ATOM basierten Modell sind ab Werk mit 1GB DDR2 Speicher ausgestattet. Als Bootmedium und Massenspeicher können bei allen UNO Systemen sowohl CF Karten als auch 2.5“ HDDs verwendet werden.

UNO Embedded PC Systeme mit ATOM-CPU

Abb.:UNO Embedded PC Systeme mit ATOM-CPU

Eigenschaften :

  • Kompakt: nur 40,2 mm (H) x 180,0 mm (B) x 125,0 mm (T)
  • lüfterlos
  • 500MHz VIA Eden V4, 1GHz VIA C7 ULV oder 1.6GHz Intel Atom CPU
  • VIA CN700 (Eden/C7) oder i945GSE (ATOM) Chipsatz
  • einfache Monatage
  • VGA oder COM-Port
  • 1 x oder 3 x LAN 10/100MBit (optional Gigabit) mit VIA CPU
  • 1 x (UN 2701) oder 4 x (UN 2741) Gigabit LAN mit Intel CPU
  • 2 x USB
  • Optional: 2.5” HDD
  • Optional: Wall Mount Kit

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

Android basierte Controller kommen – VP-23A1/VP-25A1

29. Juli 2009 Keine Kommentare

ICP DAS kündigt die Entwicklung der weltweit ersten Controller mit dem Open Source Betriebssystem „Android“ an. Die VP-23A1/VP-25A1 aus der ViewPAC Modellreihe unseres Partners bieten das linuxbasierten Betriebssystem Android und besitzten eine benutzerfreundliche Benutzerschnittstelle, welche eine leichte Programmierbarkeit gewährleistet. Die Controllerreihe ViewPAC beinhaltet einen ARM basierten Controller als auch ein Touchpanel in einem Gehäuse. Das Gehäuse ist mit drei Erweiterungsschnittstellen für Input-/ Outputmodule ausgestattet. Zur Zeit hat unser Partner die ViewPAC-Reihe in Bezug auf die Kompatibilität mit den wichtigsten DI/DO-, AI/AO- sowie Kommunikationsmodulen getestet.


Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

VP-23A1 | VP-25A1

pic.: ViewPAC Controller

Die wichtigsten Eigenschaften :

  • Betriebssystem: ОС Android 1.5
  • Prozessor: РХА270 oder kompatibler (32-Bit, 520MHz)
  • Arbeitsspeicher: 128MB
  • Flash-Speicher: 96MB
  • Erweiterungsslots: 3
  • MicroSD-Slot für bis zu 16 GB
  • Ethernet: 1x 10/100 Base-TX
  • 1x USB 1.1: 1
  • Bildschirmgröße: VP-23A1 = 3.5“ | VP-25A1 5.7“
  • Auflösung: VP-23A1 = 320 x 240 |
    VP-25A1 = 640 x 480
  • Touch Screen: nein
  • Controllerausmaße: 182mm х 158mm х 125mm

Network Security Plattform Teak 3020 / Teak 3025!

28. Juli 2009 Keine Kommentare
Mit den beiden neuen Systemen Teak 3020/Teak 3025 stellt die IPC2U GmbH leistungsfähige Plattformen für den Einsatz als Firewall/Router/IDS vor. Beide Geräte basieren auf der leistungsfähigen Intel Teak Tolapai Plattform mit 1.2GHz Taktfrequenz. Die Geräte sind sowohl in einem robusten Desktop (Teak 3020) als auch im 1U Rackmountgehäuse (Teak 3025) verfügbar und bieten jeweils 4 Intel 82573L basierte Gigabit LAN Anschlüsse, zwei davon bieten eine LAN By-Pass Funktion. Die integrierte Security Engine der Intel® QuickAssist Technology unterstützt gängige Verschlüsselung-, Hash- und Public Key Verfahren in Harware. Sie bietet damit einen eklatanten Performancevorteil gegenüber vergleichbaren Konkurrenzsystemen im Einsatz als VPN-Router oder anderen Applikationen mit hohem Verschlüsselungsanteil.

Mit den beiden neuen Systemen Teak 3020/Teak 3025 stellt ARinfotek leistungsfähige Plattformen für den Einsatz als Firewall/Router/IDS vor. Beide Geräte basieren auf der leistungsfähigen Intel Teak Tolapai Plattform mit 1.2GHz Taktfrequenz. Die Geräte sind sowohl in einem robusten Desktop (Teak 3020) als auch im 1U Rackmountgehäuse (Teak 3025) verfügbar und bieten jeweils 4 Intel 82573L basierte Gigabit LAN Anschlüsse, zwei davon bieten eine LAN By-Pass Funktion. Die integrierte Security Engine der Intel® QuickAssist Technology unterstützt gängige Verschlüsselung-, Hash- und Public Key Verfahren in Harware. Sie bietet damit einen eklatanten Performancevorteil gegenüber vergleichbaren Konkurrenzsystemen im Einsatz als VPN-Router oder anderen Applikationen mit hohem Verschlüsselungsanteil.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

Teak 3020 / Teak 3025

Teak 3020 / Teak 3025

Abb.: Teak 3020 / Teak 3025

Eigenschaften der Network Security Plattform :

  • Teak 3020
  • Compact Size Chasis Network Security Appliance
  • Intel Pentium M 600 to 1.2GHz EP80579 SOC Processor
  • Integrated with High Performance Hardware Security Engine
  • 1 Channel DDR2 Memory, Up to 2 GB w/o ECC
  • Built-in PCI-E GbE LAN up to 4 ports
  • Ability to Pre-Set By-Pass Function even when Power OFF
  • 1 Mini PCI Expresss Expansion Slot
  • 1 CF Storage Socket
  • Internal 2.5″ SATA HDD support
  • Teak 3025
  • 1U Rack Mount, Heavy Duty Steel
  • Intel Pentium M 600 to 1.2GHz EP80579 SOC Processor
  • Integrated with High Performance Hardware Security Engine
  • 1 Channel DDR2 Memory, Up to 2 GB w/o ECC
  • Built-in PCI-E GbE LAN up to 4 ports & PCI FE LAN 4 ports
  • Able to Pre-Set By-Pass Function even when Power OFF
  • 1 PCI Express and 1 Mini PCI Expresss Expansion Slot
  • 1 CF Storage Socket
  • Internal 2.5″ SATA HDD support
Technical Details
Teak 3020 Teak 3025
Dimension 275 (W) x 144.5 (D) x 43.5 (H) mm.

426.2 (W) x 228.6 (D) x 43.5 (H) mm.

Ethernet 4 ports of PCI-E I/F Intel 82573L Giga bit LAN (3 ports from Tolapai, 1 port from Intel 82573L PCI Express LAN) 4 ports of PCI-E I/F Intel 82573L Giga bit LAN (3 Ports from Tolapai, 1 Port from Intel 82573L PCI Express LAN)
Pre-Setting By-Pass Function when Power OFF 2 ports of Giga bit LAN which Support LAN By-Pass Function
LAN By-Pass Function Enable / Disable Pre-Set by Bios when Power On or OFF
2 ports of Giga bit LAN which Support LAN By-Pass Function
LAN By-Pass Function Enable / Disable Pre-Set by Bios when Power On or OFF
Expansion One 4x PCI Express Slot
1 Mini PCI Express Slot
System Management Interface 1 port of DB-9 Serial Console at the Front Panel
2 ports of USB 2.0 at the Front

1 port of DB-9 Serial Console at the Front Panel
2 ports of USB 2.0 at the Front

Power Supply 60W Industry Grade Adapter
AC Input: 90 – 264V full range at 47 – 63 Hz

60W Industry Grade Adapter
AC Input: 90 – 264V full range at 47 – 63 Hz

Environment Operation temperature: 0 to 40 degree centigrade
Storage temperature: -20 to 80 degree centigrade
Operation temperature: 0 to 40 degree centigrade
Storage temperature: -20 to 80 degree centigrade
Certification CE Class A
FCC Class A
CE Class A
FCC Class A