Archiv

Archiv für die Kategorie ‘IP65’

APPD 1700T: waschbares 17 Zoll Industrial Display

31. Oktober 2012 Keine Kommentare

Der taiwanesische Hersteller Nexcom präsentiert den APPD 1700T, ein sogenanntes Industrial Display. Bei diesem Monitor APPD1700T handelt es sich um einen 4:3 LCD Touch Industrie Monitor, dieser ist mit einem resistiven TouchScreen ausgestattete und bietet mit 380nits Helligkeit ein brillantes Bild. Dieser unterstützt, wie für einen 17 Zöller üblich, eine Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln.
Der Monitor APPD-1700T ist zugleich nach IP65 gegen Wasser- und Staubeinfluss geschützt. Sollte jedoch Flüssigkeit auf den Touch Screen des APPD 1700T gelangen, sei es durch Umgebungsbedingungen oder bei der Reinigung, wird dieses nicht lange dort verbleiben. Der Monitor wurde so beschichtet, dass keine Flüssigkeit haften bleibt sowie schnell und restlos abläuft. Dementsprechend spricht zum Beispiel nichts dagegen, den APPD 1700T mit Reinigungsspray oder einfach etwas Wasser zu säubern. In diesem Punkt unterscheidet sich der APPD1700T deutlich von den meisten anderen Industrial Displays.
Durch diese Eigenschaft im Umgang mit Feuchtigkeit eignet sich der APPD 1700T hervorragend für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder für die pharmazeutische Industrie. Eben überall dort wo man sein Gerät sauber halten muss.

Industrial Displays Nexcom APPD 1700T Vorderseite10IAD170000X0

Der APPD 1700T wartet auch mit weiteren Vorteilen auf: Dual Display Schnittstelle mit VGA und DVI-D, duale RS232 und USB Schnittstellen, ein ultradünnes Design von nur 43,7mm Tiefe sowie einem mehrsprachigen OSD. Das Gerät ist für die Versorgung mit 12-24V Gleichstrom ausgelegt, wo nur Wechselstrom verfügbar ist kann ein optionales 60 Watt Netzteil (P/N 7400060011X00 ) geordert werden.

Anwendungsgebiete:

  • Industrieautomatisierung
  • Überwachungsindustrie
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • Pharmazeutische Industrie  Industrial Displays Nexcom APPD 1700T Rückseite 10IAD170000X0

Eigenschaften vom IP65 Industrial Touch Screen Monitor APPD 1700T:

  • 17″, 4:3 1280×1024 Touch Screen LED
  • 380cd/m2 Helligkeit
  • 1000:1 Kontrast
  • 16.7M LCD Farben
  • RS-232 (1 x DB9) / USB Schnittstelle
  • Eingangsspannungsbereich 12V~ 24V DC
  • Montagemöglichkeiten: Panel/ Wall/ Standarm/ VESA 100mm x 100mm
  • Temperaturbereich: -5C ..+50C
  • CE, FCC Class B Zertifizierung

Weitere Informationen zum APPD 1700T ( 10IAD170000X0 ) und anderen industrial displays  gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

Industrial Displays Nexcom APPD 1700T Schnittstellenbereich 10IAD170000X0

 

KategorienAllgemein, Display, IP65 Tags:

MPC-089T: 8,9″ HMI mit x86 Technik zum ARM Preis

8. Oktober 2012 Keine Kommentare

Der taiwanesische Hersteller ICOP präsentiert den 8.9“ TFT LCD MPC-089T Panel PC mit resistivem Touch Screen. Er ist ausgestattet mit einer DM&P Vortex86MX+ 1GHz CPU und 1GB DDR2 RAM und stellt eine kostengünstige Alternative für Prozessteuerung und –visualisierung sowie die Gebäudeautomatisierung dar. Der auf dem Intel 486er basierende Kern mit einem nur 16-bittigen Datenbus zu maximal 1GB DDR2-800 Speicher bietet eher begrenzte Rechnleistung, die für viele Anwendungen jedoch ausreicht. Der  integrierte 2-D Grafikkontroller hat zum Glück einen eigenen Speicherbus & eigenen Speicher. Die Datenspeicherung ist über SATA DOM oder SD Karte möglich. Der Panel PC verfügt über ausreichend Schnittstellen wie 1x RS232/422/485, 3x USB 2.0 sowie 1x LAN. Zur drahtlosen Kommunikation können WLAN 802.11 b/g oder 3G Module eingebaut werden. Die Frontseite des MPC-089T ist gegen das Eindringen von Wasser und Festkörpern nach IP65 geschützt und wirkt schlicht schlick und wertig. Der Panel PC kann unter verschiedenen Betriebssystemen wie Linux, Windows CE und Windows XP laufen. Da die CPU keinen APIC beeinhaltet bleiben Windows Visat, Windows 7 und das darauf basierende Windows Embedded Standard 7 leider aussen vor.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier.

MPC-089T

Eigenschaften:

  • 8.9″ TFT LCD mit resistivem Touchscreen
  • DM&P Vortex86MX+ 1GHz onboard
  • 1GB DDR2 RAM
  • 1x RS232/422/485, 3x USB 2.0, 1x LAN
  • SATA DOM / SD card support
  • Mic-in, Line-out
  • Internes USB Dongle 802.11 b/g (WLAN optional)
  • Lüfterlos und niedriger Energieverbrauch
  • Metallgehäuse
  • Eingebautes Akkuladegerät für Ni-MH AA Akku
  • Eingabaute Webcam

IP65 von allen Seiten: P1585 – Industrie Panel PC für POS, Gastronomie und Lebensmittelindustrie

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Arbor präsentiert den P1585 – ein Industrie Panel PC,  welcher komplett nach IP65 geschützt ist. Die eingebaute Intel Atom N270 CPU mit  Intel 945GSE + ICH7M Chipsatz gewährleisten eine ausreichende Rechenleistung und hohe Zuverlässigkeit bei niedrigem Stromverbrauch. Der P 1585 ist ausgestattet mit einem installierten 1GB DDR2 SDRAM. Ein nach IP65 komplett geschütztes Stahl-Gehäuse mit Schockresistenz macht den P-1585 zu einer geeigneten Lösung für harsche Umgebungen.
Der 15″ TFT LCD Touchscreen von P1585 ist sunlight readable. Dadurch ist es viel einfacher mit dem P1585  im Außenbereich zu arbeiten, z. B. in einem Kiosk. Der P1585 ist reich an Schnittstellen einschl. LAN, COM und USB.  Der P1585 kann außerdem über einen PCIe Steckplatz erweitert werden.
Zum Schutz gegen das Eindringen von Staub und Flüssigkeit ist der P1585 komplett versiegelt und alle Schnittstellen sind wasserbeständig konstruiert. Deshalb kann der Panel PC unter extrem feuchten Bedingungen eingesetzt werden wie z. B. in Landwirtschaft oder maritimen Anwendungen.
Darüber hinaus kann der P1585 leicht gereinigt werden. Aus diesem Grund ist er sehr geegnet für POS- Anwendungen wie Bestellsysteme im Restaurant, in der Gastronomie, beim Einsatz in der Lebensmittelindustrie und anderen Gebieten, die einen hohen Schutz vor Flüssigkeiten erfordern.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

P1585

Eigenschaften:

  • 15″ TFT LCD 1024 x 768 Touch Screen
  • Intel Atom N270 1.6GHz CPU
  • Intel 945GSE + ICH7M
  • 1GB DDR2 533MHz SDRAM
  • 1x Gbit LAN, 3x USB (+ 3x USB internal), 2x COM (+ 4x COM internal)
  • 1x PCIe
  • Dataspeicherung: 2.5″ Drive Bay für SATA HDD/SSD, CFII Socket (optional)
  • Stahl-Gehäuse (komplett nach IP65 geschützt)
  • Watchdog Timer
  • Side-Mounting und VESA 100 Mounting
KategorienIP65, Panel PC Tags:

5. Oktober 2010 Keine Kommentare

Winmate erweitert seine erfolgreiche Embedded Industrie PC Serie nun mit dem für outdoor Anwendungen konzipierten IA30F65-201 System..

Mit dem neuen IA30 F65 stellt die IPC2U eine zuverlässige Systemlösungen für den Einsatz im absoluter extrem Industrie Umgebung, im Boot – oder Schiffsbereichanwendung vor.

Basierend auf der Intel® Atom™ N270 CPU und dem 945GSE Chipsatz bietet das IA30F65 eine leistungsstarke und energieeffiziente Plattform im Bereich lüfterloser embedded Systeme mit voll IP65 geschütztem Aluminium Gehäuse.

Das System besitzt 2 x RS232 Ports, 2 x Giga LAN mit Realtek 8111B und  2 x USB 2.0 und kann bis 2GB DDR2 Speicher ausgerüstet werden.

Optional kann das System auch mit CAN BUS und 4 x Digital input und 4 x Digital output bestellt werden.

Für die Aufnahme des Betriebssystems stehen 2.5“ Festplatte, oder Solid State und auch ein Compact Flash Sockel zur Verfügung.

Das System besticht durch seine geringe Bauform von 256 x 223 x 63mm und kann sowohl als Desktop Gerät, für die Wandmontage als auch als Hutschienen PC System eingesetzt werden.

Der Spannungsbereich von 9 -36V DC ermöglicht ebenfalls ein flexibles Einsatzfeld bei absolutem IP65 Schutz.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

System Specification
Processor Intel Atom N270 1.6 GHz
BIOS AMI 4Mbit Flash
System Chipset Intel® 945GSE / ICH7M Chipset
System Memory 1x DDR2 SO-DIMM 400/533, max. 2GB
Graphic Interface Integrated in Intel 945GSE, LVDS/CRT
Graphic Memory Shared momery, max. 224MB
Ethernet Controller Dual Realtek RTL8111B GigaLAN
Serial 1 x RS232, 1 x RS232/422/485* ports
USB 2 x USB ports, USB 2.0 compliant
SDD Interface 1 x Type I/II CF socket
Watchdog Timer 256 levels
I/O Connectors
Front Side I/O
  • 2 x RJ-45(10/100/1000 Mbps)
  • 2 x RS-232
  • 2 x USB
  • 1 x Mic in/Line in/ Line Out
Back Side I/O
  • 1 x VGA
  • 2 x LAN
  • 1 x 9~36Vdc connecter
Mechanical
Color Silver
Construction Aluminum housing
Power Input +9V~+36V DC-IN Power Jack
Note: All Specifications are subject to change without prior notice!
*If you use SBC on-board RS485, you need to set appropriate state of RTS line before sending/receiving data in your software program.We offer additional board that can perform auto-direction hardware function.

Datenblatt download:

IA30F65-201

KategorienATOM, Embedded, fanless, IP65, lüfterlos Tags:

CAR-PC: Qualität hat ihren Preis … und ist es wert.

3. April 2010 Keine Kommentare

Nexcom präsentiert den neuen VTC 6200 Vehicle PC des taiwanesischen Herstellers Nexcom. Der VTC 6200 stellt ein leistungsstarkes und gleichzeitig sparsamen System dar, welches als Car PC und Flottenmanagement System sowie als Steuer- und Messgerät in Industrie-Anwendungen eingesetzt werden kann. Der PC ist lüfterlos und erfüllt mit dem optionalen IP-65 Kit sogar die IP65 Norm.
Der VTC 6200 ist dank seines eingebauten Intel Pineview D Dual Core 1.6GHz in Verbindung mit bis zu 2GB DDR2 667/ 800MHz SDRAM  auch für größere Anforderungen im mobilen Einsatz geeignet. Der PC verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen wie Dual VGA im clone Modus, 1 x GigaBit LAN, 4 x RS232, 1 x RS485 galvanisch getrennt, sowie 4x USB.  Der PC kann auch vielseitig erweitert werden: mittels 2x Mini-PCIe slots können das WLAN-Modul und 3,5G Modul angeschlossen werden. Des weiteren stehen 1x SUMIT (USB + PCIex 1) sowie 1x PCI-104 zur Verfügung. Besonders hervorzuheben ist die galvanische Trennung von mehreren Schnittstellen wie 2x RS232 und 1x RS485 sowie von 1x GPIO (4 Input & 4 Output).

Darüber hinaus ist der VTC 6200 mit dem Power Ignition on/off Control System ausgestattet. Die Abschaltung des PC, auch nach Ausschaltung des Motors, kann über 8 Levelstatus eigenständig programmiert werden.
Eine besondere Eigenschaft des VTC 6200 ist sein extrem großer Temperaturbereich von -30 bis 60°C. Auch im BereichVibrations- und Stoßfestigkeit erfüllt das System alle notwendigen Standards wie z. B. MIL-STD-810F und Method 514.5.

Weitere Informationen gibt es bei dem Industrie PC Anbieter Ihres Vertrauens, ganz sicher aber z.B. hier oder hier.

VTC 6200

Eigenschaften:

  • Intel Pineview D Dual Core 1.6GHz CPU
  • ICH-8M Chipsatz
  • Lüfterloses Design
  • Bis zu 2GB DDR2 667/ 800MHz SDRAM
  • Dual VGA im clone Modus, 1 x GigaBit LAN, 4x USB
  • 4 x RS232 (2 davon galvanisch getrennt), 1 x RS485 galvanisch getrennt
  • 1x GPIO (4 input & 4 output) galvanisch getrennt
  • 1x SATA 2.5″ HDD Drive Bay
  • 2x Mini-PCIe , 1x SUMIT (USB + PCIex 1), 1x PCI-104
  • Power on/ off Ignition
  • IP65 Schutz (Mit IP65 Kit)
  • Erweiterter Temperaturbereich von -30 bis 60°C
  • CE Kennzeichnung, FCC Class B, e13Mark, EN50155 Zertifikate
KategorienEmbedded, fanless, IP65, lüfterlos Tags: